Skip to content

Schulranzencheck für Schulanfänger

 

Schulranzencheck

 

 

„Wie schwer sind die Ranzen unserer Schulanfänger?", fragten Frau Niedner von der Physiotherapie Gefell und Herr Dorn, Gebietsleiter der KKH Allianz, in unseren beiden 1. Klassen nach. Mit einer Waage, einem Modell der Wirbelsäule und vielen hilfreichen Tipps und Übungen führten sie den Schulranzencheck durch. Dabei wurden die Schulranzen genau unter die Lupe genommen und nach einem guten Tragekomfort untersucht. Viele Ranzen entsprechen den Normen, sind auch im Dunklen durch Leuchtstreifen und Reflektoren gut sichtbar, konnte festgestellt werden. Aber vor allem das richtige Einstellen der Tragegurte verhilft zu einer gleichmäßigen Verteilung der Lasten, die wiederum unseren Rücken schonen und für ein gesundes Wachstum der Wirbel sorgen. Ein lustiges „Bewegungsalphabet" und einen Gutschein für ein Erlebnisbad erhielten am Ende alle Schüler.

Vielen Dank an Frau Niedner und Herrn Dorn!